Villa Teresa Kontaktinformationen

Alle Angebote für Sie in der Villa Teresa

Veranstaltungen

Als Zentrum für Kammermusik und Literatur steht die Villa Teresa für hochkarätige Künstler und erstklassische Veranstaltungen im exklusivem und authentischen Rahmen.

Hier gelangen Sie zu unserer aktuellen Veranstaltungsübersicht und der Möglichkeit der Ticketbestellung.

• weiterlesen •

Vermietung

Die klassizistische Villa mit Englischer Parkanlage ist einzigartig im gesamten Elbtal. Umfassend restauriert bietet sie Platz für bis zu 80 Gästen, im Außenbereich bis zu 200 Gäste.

Gern beraten wir Sie individuell, ob private Feier, Firmenevent oder Tagungsveranstaltung.

• weiterlesen •

Förderverein

Die Teresa Carreño und Eugen d‘Albert Gesellschaft Coswig e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, das historische Erbe der Anlage und der einstigen berühmten Bewohner zu bewahren.

Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Fördervereins und seiner vielfältigen Projekte für Kulturinteressierte.

• weiterlesen •

Aktuelle Veranstaltungen


16.06.2024 ~ Sonntag15:00 - 19:00 Uhr

Park- und Sommerfest

in Kooperation mit dem Förderverein der Villa Teresaweiterlesen
15:00 Uhr Eröffnung mit Der Bigband des Gymnasiums Coswig
16:00 Uhr Chorgemeinschaft Coswig Weinböhla
17:00 Uhr The Cashbags - Johnny Cash Tribute Band

Kinderprogramm: 15:30 Uhr & 16:30 Uhr kommt Zauberer Sven.

Das Haus und der Park sind offen für alle Neugierigen. Es werden Führungen angeboten. Der Förderverein wird Neuigkeiten zum Projekt „Vergessener Garten“ präsentieren.
Sie gehört zu den schönsten Plätzen unserer Region. Die Englische Parkanlage der Villa Teresa ist ein Kleinod und dennoch ist sie nach wie vor nicht vollendet. Ein letzter Teil, der „Vergessene Garten“ soll nun mit Wegen, einer Pergola, Sitzgelegenheiten und Pflanzungen mit eingebunden werden. Seit einigen Jahren beschäftigen sich der Förderverein und die WBV Coswig mit der Komplettierung dieses wunderschönen Parks. Bisher wurde dieser Bereich kaum beachtet, nun jedoch konnte in Zusammenarbeit mit der TU Dresden und einem Planungsbüro ein tragfähiges und inhaltlich wie äußerlich schlüssiges Konzept entwickelt werden, wie sich der „Vergessene Garten“ sinnstiftend in das Gesamtensemble einfügen könnte. Nun soll es umgesetzt und der Park endlich fertig gestellt werden. Für Sitzgelegenheiten und die Pergola sammeln wir nun Spenden, damit unser Park schon bald endlich fertig werden kann. Zum Parkfest werden wir das Projekt vorstellen - Kommen Sie vorbei!

Das Fest wird von der KBG Meißner Land mbH und der Teresa Carreño und Eugen d‘Albert Gesellschaft Coswig e.V. ausgerichtet.schliessen

Villa TeresaTag der offenen Tür

30.06.2024 ~ Sonntag17:00 Uhr

Eröffnungskonzert: Deutsche Bläsersolisten

"Zauberhafte Melodien"weiterlesen
Deutsche Bläsersolisten
Johann-Peter Taferner, Klarinette
Sayaka Schmuck, Klarinette
Ariane Bresh, Fagott
Chiara Martens, Fagott
Christoph Ess, Horn
Swantje Vesper, Horn

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade Es-Dur KV 375, Divertimento Nr. 1 KV 229
Ludwig van Beethoven: Sextett Es-Dur op. 31

Mit den „Deutschen Bläsersolisten“ haben sich internationale Solisten führender Spitzenorchester in einem Ensemble zusammengefunden. Die Musiker verbindet eine langjährige Bühnenerfahrung, international ausgezeichnete Virtuosität und die Liebe zur Kammermusik. Sprudelnde Spielfreude, magischer Dialog und homogenes Zusammenspiel treffen bei diesen Musikern aufeinander.
Das Repertoire des Bläsersextetts reicht von den bekannten Originalkompositionen Mozarts und Beethovens über typische Bearbeitungen bedeutender Opern bis zum Jazz.

Schloss Proschwitz war bis ins 16. Jh. bischöfliches Tafelgut.
Nach der Reformation wurde es in ein Rittergut umgewandelt, bevor Dorothea Magdalena Gräfin von Beichlingen, geborene von Miltitz, 1732 das Gut erwarb und zu einem barocken Schloss ausbaute.

1859 erbt die einflussreiche Familie von Carlowitz Schloss Proschwitz. Durch die Heirat Friedrikes Freiin von Carlowitz mit Clemens Graf zur Lippe-Weißenfeld geht die Schlossanlage in den Familienbesitz derer zur Lippe über, welcher 1916 der Prinzentitel verliehen wird.
Clemens zur Lippe lässt das Schloss zwischen 1913 und 1914 im heute sichtbaren neubarocken Stil umbauen. Heute ist das Schloss wieder in Familienbesitz und Herzstück des Weingutes von Dr. Georg Prinz zur Lippe.schliessen

Schloss ProschwitzKammerkonzert

07.07.2024 ~ Sonntag17:00 Uhr

Klavierrezital: Peter Rösel

Programm:
Joseph Haydn: Sonate Es-Dur Hob. XVI, 52
Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate B-Dur KV 333
Robert Schumann: Kinderszenen op. 15
Ludwig van Beethoven: Sonate Nr. 15 D-Dur op. 28 „Pastorale“weiterlesen
Peter Rösel, in Dresden als Sohn eines Dirigenten und einer Sängerin geboren, erhielt mit sechs Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium absolvierte er ein fünfjähriges Studium bei Dmitri Baschkirow und Lew Oborin. In dieser Zeit wurde er nicht nur erster Deutscher Preisträger des Tschaikowski-Wettbewerbes Moskau und des Klavierwettbewerbes Montreal, sondern begann auch eine internationale Karriere, die ihn bis heute in die Musikzentren aller Kontinente führt.
Er ist Professor an der Dresdner Musikhochschule und Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste. Für sein langjähriges und herausragendes Schaffen als Pianist wurde Peter Rösel im März 2009 mit dem Kunstpreis der Landeshauptstadt Dresden ausgezeichnet.schliessen

Schloss ReichstädtKlavierabend

39,50 EURTickets jetzt kaufen

Information

Kulturbetriebsgesellschaft
Meißner Land mbH
Hauptstraße 29, 01640 Coswig

T. (0 35 23) 70 01 86 (Ticketservice)
T. (0 35 23) 53 61 07 (Villa Teresa)
F. (0 35 23) 74 33 1

kontakt@villa-teresa.de
Villa Teresa bei Facebook

Öffnungszeiten

Vorverkaufsbüro
Montag und Freitag: 10 - 16 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10 - 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Park Villa Teresa
von April – September:
jeden Sonntag von 13 - 18 Uhr
Besichtigung und Führungen des Hauses
auf Anfrage

Diese Webseite verwendet ausschließlich essenzielle Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.