Villa Teresa Kontaktinformationen

Alle Angebote für Sie in der Villa Teresa

Veranstaltungen

Als Zentrum für Kammermusik und Literatur steht die Villa Teresa für hochkarätige Künstler und erstklassische Veranstaltungen im exklusivem und authentischen Rahmen.
~ ~ ~ ~ ~
Hier gelangen Sie zu unserer aktuellen Veranstaltungsübersicht und der Möglichkeit der Ticketbestellung.

- weiterlesen -

Vermietung

Die klassizistische Villa mit Englischer Parkanlage ist einzigartig im gesamten Elbtal. Umfassend restauriert bietet sie Platz für bis zu 80 Gästen, im Außenbereich bis zu 200 Gäste.
~ ~ ~ ~ ~
Gern beraten wir Sie individuell, ob private Feier, Firmenevent oder Tagungsveranstaltung.

- weiterlesen -

Förderverein

Die Teresa Carreño und Eugen d‘Albert Gesellschaft Coswig e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, das historische Erbe der Anlage und der einstigen berühmten Bewohner zu bewahren.
~ ~ ~ ~ ~
Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Fördervereins und seiner vielfältigen Projekte für Kulturinteressierte.

- weiterlesen -

Aktuelle Veranstaltungen


17.09.2021 ~ Freitag19:00 Uhr

„Platero und ich“

Zur Corona Registrierung
Gitarre: Elke Jahn
Sprecher: Thomas Stecherweiterlesen
Für Sprecher und Gitarre op. 190
Text: Juan Ramón Jiménez (1881-1958)

Die Prosadichtung „Platero und ich“ (Platero y yo) schrieb Juan Ramón Jiménez zwischen 1907 und 1916. In der Geschichte des silberfarbenen Esels verarbeitet er Kindheitserinnerungen und neue Einsichten über Schönheit und Vergänglichkeit des Lebens. 1956 wurde ihm „für seine lyrische Dichtung, die in spanischer Sprache ein Vorbild von hoher Geistigkeit und künstlerischer Reinheit bildet“ der Literaturnobelpreis verliehen.
1960 vertonte der aus Florenz stammende Komponist Mario Castelnuovo-Tedesco insgesamt 28 Episoden des Buches in einer sehr lyrischen, bildhaften, manchmal sogar lautmalerischen Tonsprache. Er geht sehr genau auf den Text ein, illustriert ihn aber nicht nur, sondern deutet seine Stimmungen aus und führt sie phantasievoll weiter.

Die Veranstaltung findet im Außenbereich der Villa Teresa statt (Parkanlage).
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Kammermusiksaal der Villa Teresa (Innenbereich) statt.schliessen

Villa TeresaLiteratur & Musik

+ ab dem 07.09.2021 23,00 Euro / ermäßigt 21,00 Euro +

18,00 EURTickets jetzt kaufen
19.09.2021 ~ Sonntag18:00 Uhr

Rainbow - Konzert für Harfe und Saxophon

Zur Corona Registrierung
Jerusalem Duo
Hila Ofek, Harfe
Andre Tsirlin, Sopransaxophonweiterlesen
Menschen haben schon immer innere Kraft und Zuversicht aus Regenbogen-Erscheinungen geschöpft. In vielen Kulturen weckt das kraftvolle Farb- und Naturschauspiel am Himmel tiefe spirituelle Empfindungen. Wie ein Regenbogen bietet dieses Programm eine bunte Palette an Stücken und musikalischen Richtungen, die das Jerusalem Duo elegant, ganz natürlich, aber dennoch sehr virtuos und hochprofessionell durchquert. Das Jerusalem Duo wurde 2012 Als eines der außergewöhnlichsten und innovativsten Ensembles in der Kammermusikwelt bezeichnet. Seit ihrem ersten Auftritt wurde das Jerusalem Duo zu großen Festivals in ganz Europa und Israel eingeladen und konzertierte auf renommierten Bühnen wie der Berliner Philharmonie und der Laeiszhalle in Hamburg. Das Jerusalem Duo hat mehrere internationale Wettbewerbe gewonnen.

Die Veranstaltung findet im Außenbereich der Villa Teresa statt (Parkanlage).
Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Kammermusiksaal der Villa Teresa (Innenbereich) statt.schliessen

Villa TeresaKammerkonzert

+ ab dem 09.09.2021 30,00 Euro / ermäßigt 28,00 Euro +

25,00 EURTickets jetzt kaufen
24.09.2021 ~ Freitag20:00 Uhr

Konzert für Klaviertrio

Zur Corona Registrierung
Charlotte Thiele, Violine
Friedrich Thiele, Violoncello
Can Çakmur, Klavierweiterlesen
Programm:
Franz Schubert: Klaviertrio Nr. 2 Es-Dur D929
Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8

Charlotte Thiele, gewann mehrfach den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“. Sie spielt eine Violine von 1775. Ihr Bruder Friedrich gewann 2019 den 2. Preis beim Int. ARD-Wettbewerb und gilt als vielversprechender Cellist seiner Generation. Der türkische Pianist Can Çakmur gewann 2018 den 1. Preis beim Int. Klavierwettbewerb in Hamamatsu. Dem gehen eine Vielzahl früherer Preise voran, was seine Karriere als Ausnahmepianist dokumentiert.

Die Veranstaltung findet im Kammermusiksaal der Villa Teresa (Innenbereich) statt.schliessen

Villa TeresaKammerkonzert

+ ab dem 14.09.2021 30,00 Euro / ermäßigt 28,00 Euro +

25,00 EURTickets jetzt kaufen

Information

Kulturbetriebsgesellschaft
Meißner Land mbH
Hauptstraße 29, 01640 Coswig

(0 35 23) 70 01 86 (Ticketservice)
(0 35 23) 53 61 07 (Villa Teresa)
(0 35 23) 74 33 1

kontakt@villa-teresa.de
Villa Teresa bei Facebook

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Vorverkaufsbüro
Montag und Freitag: 10 – 16 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10 – 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Öffnungszeiten Park Villa Teresa
von April – September:
jeden Sonntag von 13 – 18 Uhr
Besichtigung und Führungen des Hauses
auf Anfrage

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.