Villa Teresa Kontaktinformationen

Alle Angebote für Sie in der Villa Teresa

Veranstaltungen

Als Zentrum für Kammermusik und Literatur steht die Villa Teresa für hochkarätige Künstler und erstklassische Veranstaltungen im exklusivem und authentischen Rahmen.
~ ~ ~ ~ ~
Hier gelangen Sie zu unserer aktuellen Veranstaltungsübersicht und der Möglichkeit der Ticketbestellung.

- weiterlesen -

Vermietung

Die klassizistische Villa mit Englischer Parkanlage ist einzigartig im gesamten Elbtal. Umfassend restauriert bietet sie Platz für bis zu 80 Gästen, im Außenbereich bis zu 200 Gäste.
~ ~ ~ ~ ~
Gern beraten wir Sie individuell, ob private Feier, Firmenevent oder Tagungsveranstaltung.

- weiterlesen -

Förderverein

Die Teresa Carreño und Eugen d‘Albert Gesellschaft Coswig e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, das historische Erbe der Anlage und der einstigen berühmten Bewohner zu bewahren.
~ ~ ~ ~ ~
Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Fördervereins und seiner vielfältigen Projekte für Kulturinteressierte.

- weiterlesen -

Aktuelle Veranstaltungen


16.04.2021 ~ Freitag20:00 Uhr

Konzert für Flöte, Cello und Klavier: Ensemble Bento

Der Ersatztermin wird in Kürze bekannt gegeben.

Sabine Kittel, Querflöte
Anke Heyn, Violoncello
Paul Rivinius, Klavierweiterlesen
Im Sommer 2008 trafen Sabine Kittel und Anke Heyn, Soloflötistin und Cellistin der Sächsischen Staatskapelle Dresden, beim Kilkenny Arts Festival mit dem international gefragten Pianisten und Kammermusiker Paul Rivinius zusammen; die große Freude am gemeinsamen Musizieren veranlasste die drei Musiker das Ensemble Bento zu gründen.

Die das Trio verbindende Leidenschaft für japanisches Essen inspirierte zu der eigenwilligen Namensgebung: Bereits seit dem 5. Jahrhundert in Gebrauch und tief in der japanischen Kultur verwurzelt, ist das japanische „Bento“ eine spezielle Darreichungsform von Speisen – in Farbe, Form und Textur möglichst vielseitige, harmonisch abgestimmte kleine Köstlichkeiten, in einer hübschen Holzbox zum Gesamtkunstwerk arrangiert. Gemäß diesem Prinzip variiert das Ensemble Bento innerhalb der eigenen Besetzung und tritt mal als Duo oder eben als Trio auf, hin und wieder auch instrumental oder vokal erweitert. Im Vordergrund steht dabei der Gedanke, in unterschiedlichen Konstellationen stets aufs Neue zu harmonieren und eigenständige Prinzipien gemeinsam zu neuen Ideen zu verbinden.

Das Ensemble Bento trat bisher beim Kilkenny Arts Festival in Irland sowie an verschiedenen Konzertorten in Deutschland auf, zuletzt bei einem Kammerabend der Staatskapelle Dresden in der Semperoper.

Ersatztermin für die am 19.04.2020 bzw. 20.11.2020 geplante Veranstaltung. Bereits dafür erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.schliessen

Villa TeresaKammerkonzert

25,00 EURTickets jetzt kaufen
30.04.2021 ~ Freitag20:00 Uhr

Konzert für Violine und Klavier

Denis Goldfeld, Violine
Sofia Gülbadamova, Klavier

Programm:
Ludwig van Beethoven: Sonate F-Dur op.24
Ernst von Dohnányi: Sonate cis-Moll op.21
Johannes Brahms: Sonate Nr.2 A-Dur op.100weiterlesen
Denis Goldfeld gehört zu den herausragenden Geigern seiner Generation. Als Sohn einer Musikerfamilie in Ufa (ehem. UdSSR) geboren, gewann er mit 11 Jahren den Nationalen Russischen Violinwettbewerb. 1990 lud ihn Zakhar Bron nach Lübeck ein, um dort sein Meisterschüler zu werden. Während seiner Studienzeit gewann er renommierte internationale Wettbewerbe wie den Wieniawski- und Oistrach-Violinwettbewerb. Er errang zahlreiche Preise, darunter den Verbier Festival Academy Preis, überreicht von Isaac Stern. Denis Goldfeld ist Gast bedeutender Festivals, wie Schleswig-Holstein, dem Rheingau Musikfestival, Dias da Musica em Belem in Lisabon oder dem Adam Chamber Music in New Zealand.
Als Solist konzertiert er weltweit mit den renommiertesten Orchestern. Zahlreiche CD-Einspielungen u.a für Sony Classical, MCA Classic und Zig-Zag Territoires liegen vor.
Sofja Gülbadamova, für die „poetische Schönheit“ ihres Spiels und ihre „frappierende Musikalität, Klangfantasie, tiefenentspannte Pianistik und eine erstaunlich vielfältige Gestaltungspalette“ von der Presse gefeiert, zählt zu den herausragendsten Musikern ihrer Generation. Gewinnerin zahlreicher Wettbewerbe in USA, Frankreich, Spanien, Russland, Deutschland und Belgien, gewann sie im Jahr 2008 gleich zwei internationale Klavierwettbewerbe in Frankreich: in Aix-en-Provence sowie den 6. Int. Poulenc-Klavierwettbewerb. Im Juli 2010 gewann sie den Grand Prix beim Int. Rosario-Marciano-Klavierwettbewerb in Wien. Sofja Gülbadamova gastierte bei renommierten Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Rheingau Musikfestival, dem Int. Festival Sine Nomine in Lausanne und dem Great Lakes Chamber Music Festival in Detroit (USA). 2017 wurde Sofja Gülbadamova zur künstlerischen Leiterin des Internationalen Brahmsfestes Mürzzuschlag ernannt.

Ersatztermin für die am 21.11.2020 geplante Veranstaltung. Bereits dafür erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.schliessen

Villa TeresaKammerkonzert

25,00 EUR
02.05.2021 ~ Sonntag16:00 Uhr

Peter und der Wolf

Ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofiew

Sprecher: Thomas Stecher
Musik: Duo Kratschkowskiweiterlesen
Fast jeder kennt die Geschichte vom mutigen und listigen Peter, der mit seinem Freund, dem Vogel, den gierigen und gefährlichen Wolf überlistet. Generationen von Kindern und Eltern sind die Töne und Klänge von Sergei Prokofjews genialer Komposition vertraut. Viele Musiker haben das Stück adaptiert, es gibt Rock- und Jazzversionen. Berühmte Sprecher haben die Geschichte erzählt.
Nun hat sich das Ausnahme-Akkordeon-Duo Elena und Ruslan Kratschkowski des Stückes angenommen. Beide sind durch ihre Virtuosität und ihre musikalische Intelligenz in Dresden und darüber hinaus wohlbekannt. Sie haben sich mit dem Schauspieler Thomas Stecher zusammengetan, der neben seiner Theaterarbeit schon in vielen Projekten mit Musikern zusammengearbeitet hat und das musikalische Märchen mit seiner Stimme lebendig werden lässt.

Das Publikum erwartet ein poetisches, kurzweilig-phantasievolles Konzert für große und kleine Menschen ab 6 Jahren, das den großen Orchesterklang nicht vermissen lässt.
Dauer: 60 Minuten ohne Pause.

Ersatztermin für die am 5.12.2020 geplante Veranstaltung. Bereits dafür erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.schliessen

Villa TeresaKinder / Familie

12,00 EURTickets jetzt kaufen

Information

Kulturbetriebsgesellschaft
Meißner Land mbH
Hauptstraße 29, 01640 Coswig

(0 35 23) 70 01 86 (Ticketservice)
(0 35 23) 53 61 07 (Villa Teresa)
(0 35 23) 74 33 1

kontakt@villa-teresa.de
Villa Teresa bei Facebook

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Vorverkaufsbüro
Montag und Freitag: 10 – 16 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10 – 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Öffnungszeiten Park Villa Teresa
von April – September:
jeden Sonntag von 13 – 18 Uhr
Besichtigung und Führungen des Hauses
auf Anfrage

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.