Villa Teresa Kontaktinformationen

Alle Angebote für Sie in der Villa Teresa

Veranstaltungen

Als Zentrum für Kammermusik und Literatur steht die Villa Teresa für hochkarätige Künstler und erstklassische Veranstaltungen im exklusivem und authentischen Rahmen.
~ ~ ~ ~ ~
Hier gelangen Sie zu unserer aktuellen Veranstaltungsübersicht und der Möglichkeit der Ticketbestellung.

- weiterlesen -

Vermietung

Die klassizistische Villa mit Englischer Parkanlage ist einzigartig im gesamten Elbtal. Umfassend restauriert bietet sie Platz für bis zu 80 Gästen, im Außenbereich bis zu 200 Gäste.
~ ~ ~ ~ ~
Gern beraten wir Sie individuell, ob private Feier, Firmenevent oder Tagungsveranstaltung.

- weiterlesen -

Förderverein

Die Teresa Carreño und Eugen d‘Albert Gesellschaft Coswig e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, das historische Erbe der Anlage und der einstigen berühmten Bewohner zu bewahren.
~ ~ ~ ~ ~
Erfahren Sie mehr über die Arbeit des Fördervereins und seiner vielfältigen Projekte für Kulturinteressierte.

- weiterlesen -

Aktuelle Veranstaltungen


25.04.2019 ~ Donnerstag09:00 - 09:30 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder für Trompete und Klavier

"Im Glanz der Trompete - Geheimnis der Musik"
Joachim Schäfer, Trompete
Ryoko Taguchi, Klavierweiterlesen
In einem kurzweiligen Programm präsentieren Joachim Schäfer und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Die DoReMi-Konzertefür Kinder beinhalten nicht nur spannende Musik, sondern vermitteln auch die grundlegenden Konditionen eines Konzertbesuchs.
Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen. Neben Kita-, Hort-Gruppen und Grundschulklassen sind auch Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bzw. Enkeln herzlich willkommen.

Einlass: 15 Minuten vor Konzertbeginnschliessen

Villa TeresaKinder / Familie

+ Tickets (Kinder bis 12 J. 2,00 EUR; Erw. 4,00 EUR, Erzieher/Lehrer kostenfrei) sind im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig erhältlich. +

ab 2,00 EUR
25.04.2019 ~ Donnerstag10:15 - 10:45 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder für Trompete und Klavier

"Im Glanz der Trompete - Geheimnis der Musik"
Joachim Schäfer, Trompete
Ryoko Taguchi, Klavierweiterlesen
In einem kurzweiligen Programm präsentieren Joachim Schäfer und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Die DoReMi-Konzertefür Kinder beinhalten nicht nur spannende Musik, sondern vermitteln auch die grundlegenden Konditionen eines Konzertbesuchs.
Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen. Neben Kita-, Hort-Gruppen und Grundschulklassen sind auch Eltern, Großeltern mit ihren Kindern bzw. Enkeln herzlich willkommen.

Einlass: 15 Minuten vor Konzertbeginnschliessen

Villa TeresaKinder / Familie

+ Tickets (Kinder bis 12 J. 2,00 EUR; Erw. 4,00 EUR, Erzieher/Lehrer kostenfrei) sind im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig erhältlich. +

28.04.2019 ~ Sonntag16:00 Uhr

Konzert für Klavier zu vier Händen

Klavierduo Ani&Nia Sulkhanishvili
Preisträger des Int. ARD-Wettbewerbs 2015weiterlesen
Programm:
Ludwig van Beethoven: 8 Variationen über ein Thema von Waldstein WoO. 6
J. S. Bach: Sonatina aus Cantata „Actus Tragicus“ BWV106; Choral Prelude BWV 599; Choral Prelude „Allein Gott in der Höh sei Ehr“
Johannes Brahms: Liebeslieder-Walzer op. 52
Franz Schubert: Fantasie in f-Moll D.940 op. 103
Antonín Dvorak: 4 Slavische Tänze op.46, op. 72

Ani und Nia Sulkhanishvili wurden 1988 als Zwillinge in Tbilisi (Georgien) geboren. Im Alter von 6 Jahren erhielten sie ersten Klavierunterricht bei Svetlana Arakelova. Später wechselten die Zwillinge an das Z. Paliashvili Musikgymnasium zu Prof. Lali Sanikidze, die sie bis zum Studienabschluss am Staatskonservatorium Tbilisi begleitete. Nur durch Zufall fanden die beiden auch als Duo am Klavier zueinander und wurden kurz danach beim Int. Wettbewerb für Klavierduo in ihrer Heimatstadt mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Ab diesem Moment setzten Ani und Nia ihre Ausbildung intensiv zweigleisig fort – neben dem Klavierstudium auch im Fach Klavier-Duo.

Eine intensive Konzerttätigkeit fuhrte die jungen Musikerinnen weit uber Georgien hinaus nach Russland, Deutschland, Schweiz, Polen. Bei Internationalen Wettbewerben wurden sie mehrfach ausgezeichnet, sot in San Marino (Allegro Vivo, 1. Preis), Frankreich (Valberg Wettbewerb 2010, 2. Preis), Warschau (Chopin Wettbewerb 2011, 2. Preis und Spezialpreis) und in München 2015, wo sie beim Int. ARD-Wettbewerb mit dem 2. Preis geehrt wurden.
2015 widmete ihnen der amerikanische Komponist Mar Maarder seine Komposition Andante & Tocata, die in Warschau uraufgeführt wurde. Inzwischen gastieren sie weltweit und arbeiten mit renommierten Orchestern zusammen.schliessen

Villa TeresaMusik- und Theatertage


Information

Kulturbetriebsgesellschaft
Meißner Land mbH
Hauptstraße 29, 01640 Coswig

(0 35 23) 70 01 86 (Ticketservice)
(0 35 23) 53 61 07 (Villa Teresa)
(0 35 23) 7 43 31

kontakt@villa-teresa.de
Villa Teresa bei Facebook

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Vorverkaufsbüro
Montag und Freitag: 10 – 16 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 10 – 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen

Öffnungszeiten Park Villa Teresa
von April – September:
jeden Sonntag von 13 – 18 Uhr
Besichtigung und Führungen des Hauses
auf Anfrage

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.